Resveratrol

Geschrieben am 11. Mai 2020 von Dr. Jan Höpker.

Resveratrol ist eine Substanz, die in vielen pflanzlichen Lebensmitteln vorkommt. In besonders hoher Konzentration kommt sie in den Schalen von roten Weintrauben vor. Resveratrol schützt die Pflanzen vor Parasiten und Pilzinfektionen. Stress führt zu einer erhöhten Resveratrolbildung.

Aus in-vitro-Studien ging hervor, dass Resveratrol gegen Krebszellen wirken kann. Positive Effekte bei Arteriosklerose, Alzheimer, Arthritis und manchen Autoimmunkrankheiten wurden ebenfalls gefunden. Außerdem könnte Resveratrol eine lebensverlängernde Wirkung haben.

In Deutschland sind Resveratrol-Präparate als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich.

>