Schluss mit Ablenkungen, Unterbrechungen und Aufschieben!

Schluss mit Ablenkungen, Unterbrechungen
und ständigem Aufschieben!

Ab jetzt konzentriert und fokussiert arbeiten!

Ab jetzt konzentriert und fokussiert arbeiten!

  • Was wäre, wenn du nicht mehr ständig abgelenkt, sondern konzentriert bei der Sache wärst?
  • Was wäre, wenn du fokussierter wärst und mit weniger Stress mehr erreichen würdest?
  • Was wäre, wenn du schneller und in besserer Qualität abliefern könntest, weil du weniger abschweifst?

Gehörst du zu den Wissensarbeitern, die das Gefühl haben, dass sie viel mehr leisten und erreichen könnten, ...

wenn da nicht die ständigen Ablenkungen wären, die sie vom Arbeiten abhalten?

Was sind Wissensarbeiter?

Wissensarbeiter sind alle, die mit dem Kopf arbeiten. 

Zu den Wissensarbeitern zählen z.B. Wissenschaftler, Berater, Autoren, Büroangestellte, Programmierer, Coaches, Trainer, Lehrer, Journalisten, Anwälte, Unternehmer und natürlich auch Studenten und Doktoranden. 

Der größte Engpass der Wissensarbeiter ist ihre geistige Leistungsfähigkeit.

Viele Wissensarbeiter stehen am Rande eines tiefen Abgrunds

Andere sind schon einen Schritt weiter ;)

Erkennst du dich in der folgenden Situation wieder!?

Du wirst ständig abgelenkt und unterbrochen.

Darum kommst du nur selten dazu, konzentriert zu arbeiten.

Zwar gelingt es dir, den ganzen unwichtigen Kleinkram abzuarbeiten, ...

... aber die wirklich wichtigen Aufgaben bleiben häufig auf der Strecke.

Und du weißt, dass das nicht gut ist!

Also hängst du dich rein, um deinen Rückstand aufzuholen.

Du versuchst es mit Disziplin, Überstunden und/oder sehr frühem Aufstehen.

Und vielleicht hast du damit sogar kurzzeitigen Erfolg.

Doch dann kommt die Ernüchterung.

Es rächt sich, dass du deine wichtigsten Energiequellen vernachlässigst.

Du fühlst dich immer öfter schlapp, leer und antriebslos.

Und obwohl du so müde bist, dauert es abends immer länger, bis du endlich einschlafen kannst.

Deine kreisenden Gedanken halten dich wach.

Um dich bei Laune zu halten, gehst du später ins Bett.

Oder du lenkst dich im Bett mit Fensehen oder deinem Smartphone ab.

Dein Wecker wird zu deinem größten Feind.

Dein Zustand macht dich noch anfälliger für Ablenkungen.

Darum kommst du noch seltener dazu, konzentriert zu arbeiten.

Damit ist der Teufelskreis geschlossen, die Abwärtsspirale nimmt ihren Lauf.

Früher warst du zuversichtlich und voller Selbstvertrauen.

Jetzt bist du nur noch unzufrieden.

Früher hattest du das Gefühl, alles schaffen und erreichen zu können.

Jetzt bist du schon froh, wenn deine Tage ohne Katastrophe vorbeigehen.

Dieser Teufelskreis kann und sollte frühzeitig durchbrochen werden!

Hallo, ich bin Dr. Jan Höpker ... 

... und ich weiß, wovon ich spreche.

Denn ich kenne den Teufelskreis nur zu gut!

Auch ich habe einmal in den Abgrund geblickt.

70-Stunden-Wochen waren die Regel.

Trotzdem kam ich fast nie dazu, konzentriert zu arbeiten.

Ich war ständig unfokussiert und abgelenkt.

Um mich bei Laune zu halten, hatte ich mir einige selbstzerstörerische Verhaltensweisen angewöhnt:

  • TV zum Einschlafen,
  • Frühstück und Abendessen vor dem Computer,
  • 5+ Tassen Kaffee am Tag, um (vermeintlich) mehr Energie zu haben,
  • Chats und Internetsurfen während der Arbeit.

Kein Wunder, dass ich auf dem Zahnfleisch ging.

Nach ein paar Jahren bekam ich sogar gesundheitliche Probleme.

So konnte es nicht weitergehen …

10 Jahre später:

Ich habe meine Arbeitsweise radikal verändert.

Heute erreiche ich mit nur 3-4 Stunden ablenkungsfreiem Arbeiten mehr und bessere Resultate als damals in 10-12 Stunden.

Mein Leben ist jetzt deutlich angenehmer.

Da ich beide Seiten kenne, kann ich dir zwei Dinge versichern:

  1. Die Fähigkeit zum konzentrierten und fokussierten Arbeiten zählt zu den wertvollsten, die es überhaupt gibt.
  2. Konzentriertes und fokussiertes Arbeiten ist eine Fähigkeit, die man sich aneignen kann.

Auch du kannst dir diese Fähigkeit aneignen!

Die Frage ist nur: Wie?

Tages- und Wochenend-Seminare funktionieren nicht

Denn sie sind lernfeindlich aufgebaut.

Du wirst schnell und hektisch druckbetankt und dann allein gelassen.

Noch bevor du irgendetwas umsetzen konntest, setzt das Vergessen ein.

Nachhaltiges Lernen? Fehlanzeige!

Wenn du dein Wissen auffrischen möchtest, musst du erneut teilnehmen ...

... und natürlich auch erneut bezahlen.

Die Kursgebühren von 500-1800 € stehen in keinem Verhältnis zum langfristigen Nutzen.

Eine Geld-zurück-Garantie gibt es natürlich auch nicht.

Was ist mit Büchern?

Bücher können helfen.

Unter zwei Bedingungen:

  1. Du liest nicht nur ein Buch zum Thema, sondern möglichst viele.
  2. Du liest die Bücher nicht nur, sondern arbeitest sie akribisch durch.

Woher ich das weiß?

Weil ich Dutzende Bücher zum Thema akribisch durchgearbeitet habe.

Mir haben diese Bücher geholfen.

Leider ist der Zeit- und Energieaufwand enorm hoch.

Da ich keine überzeugende Lösung finden konnte, ...

... habe ich beschlossen, eine eigene Lösung zu kreieren.

Eine Lösung, die ...

  • kein (teures) Strohfeuer entfacht, sondern nachhaltig wirkt.
  • alle relevanten Goldnuggets enthält, die ich beim akribischen Durcharbeiten Dutzender Bücher zum Thema ausgegraben habe.
  • auf der praktischen Erfahrung basiert, die ich bei der Arbeit mit Coaching-Klienten gewonnen habe.
  • auf meinem Wissen über effektives und nachhaltiges Lernen basiert.

Wenn du diese Zeilen liest, ist meine Lösung fertig.

Mein transformativer Videokurs:

Mein transformativer Videokurs:

Ab jetzt konzentriert und fokussiert arbeiten!

Ab jetzt konzentriert und fokussiert arbeiten!

In meinem transformativen Videokurs zeige ich dir, wie du als Wissensarbeiter konzentrierter und fokussierter arbeitest, weniger Zeit und Energie auf Nebenschauplätzen verschwendest und dadurch nicht nur schneller, sondern auch entspannter vorankommst.

Mein Videokurs zeigt dir, wie du als Wissensarbeiter konzentrierter und fokussierter arbeitest, weniger Zeit und Energie auf Nebenschauplätzen verschwendest und dadurch nicht nur schneller, sondern auch entspannter vorankommst.

Tägliche Kurz-Lektionen bringen dich nachhaltig voran

Der Kurs besteht aus 10 Modulen, die ich dir im Wochentakt freischalte.

So wirst du nicht erschlagen und weißt jederzeit, was zu tun ist.

Die Module sind:

  • Aufmerksamkeit verstehen (Module 1 & 2)
  • Arbeitskonzentration steigern (Modul 3)
  • Ablenkungen verstehen (Modul 4)
  • Strategien gegen Ablenkungen (Module 5 & 6)
  • Effektiver arbeiten (Modul 7)
  • Fokus verstehen (Modul 8)
  • Strategien gegen das Abdriften (Modul 9)
  • Für immer dranbleiben (Modul 10)

Die einzelnen Module enthalten jeweils etwa 4-7 Videolektionen.

Die meisten Videolektionen sind kürzer als 10 Minuten.

Innerhalb der Module hast du die absolute Freiheit:

Du kannst dir jeden Tag nur eine Lektion ansehen (was ich empfehlen würde) ...

... oder die Lektionen eines Moduls gebündelt durchsehen.

Und falls du in einer Woche mal gar keine Zeit haben solltest, ist das auch kein Problem – die Videos laufen dir nicht weg.

Wenn du dir jeden Tag nur 10-15 Minuten Zeit nimmst, um ein Video anzusehen und meine Reflexionsfragen zu beantworten, kommst du nachhaltig voran.

Und nach 10 Wochen hast du deine Arbeitsweise transformiert:

Mehr Fokus und Konzentration, weniger Ablenkungen und Unterbrechungen, weniger Prokrastination.

Dank deiner Learnings und Erkenntnisse kannst du die monetäre und zeitliche Investition schon bald wieder reingeholt haben.

Darum sichere dir jetzt meinen Videokurs Ab jetzt konzentriert und fokussiert Arbeiten.

JETZT FÜR NUR 197€ SICHERN!

Fokussiertes Arbeiten ist bares Geld wert

Wissenschaftler aus den USA und Kanada haben 22.053 Personen zu ihrer Arbeitsweise und ihrem Jahresgehalt befragt.

Gemäß ihrer Angaben haben sie die Befragten in 5 Kategorien eingeteilt:

  1. Personen, die sehr selten prokrastinieren*
  2. Personen, die selten prokrastinieren
  3. Personen, die gelegentlich prokrastinieren
  4. Personen, die häufig prokrastinieren
  5. Personen, die sehr häufig prokrastinieren

*Prokrastinieren ist das genaue Gegenteil von fokussiertem Arbeiten.

Etwas vereinfacht gesprochen bedeutet es, dass du dich mit unwichtigen Aufgaben ablenkst, statt dich um die wirklich wichtigen Aufgaben zu kümmern.

Das Ergebnis der Studie war eindeutig:

Je fokussierter die Menschen arbeiten, umso mehr Geld verdienen sie.

Genau gesagt war das durchschnittliche Jahresgehalt in der jeweils nächsthöheren Kategorie um 14.897 US-Dollar höher.

Das entspricht rund 14.000 Euro.

Pro Jahr!

Je früher du deine Arbeitsweise transformierst, umso mehr profitierst du!

Fokus und Konzentration sind grundverschiedene Fähigkeiten

Konzentriert arbeiten bedeutet:

Du richtest deine Aufmerksamkeit auf eine einzige wichtige Aufgabe.

  • Ein Rechtsanwalt arbeitet konzentriert an einem Schriftstück.
  • Eine Designerin arbeitet konzentriert an einer Illustration.
  • Ein Entwickler arbeitet konzentriert an seinem Code.
  • Eine Autorin arbeitet konzentriert an einem Text.

Fokussiert arbeiten bedeutet:

Du hältst über Wochen, Monate oder Jahre an deinem Ziel fest.

  • Ein Rechtsanwalt arbeitet fokussiert am Sieg seiner Mandantin.
  • Eine Designerin arbeitet fokussiert an einem Kinderbuch.
  • Ein Entwickler arbeitet fokussiert an seiner App.
  • Eine Autorin arbeitet fokussiert an ihrem Buch.

Konzentration gewinnt das nächste Spiel, Fokus die Meisterschaft.

Konzentration gewinnt die Schlacht, Fokus den Krieg.

Meister der Konzentration sind nicht zwangsweise auch Meister des Fokus.

Warum?

Weil Konzentration und Fokus verschiedene Feinde haben.

Die Feinde der Konzentration sind Ablenkung und Unterbrechungen.

Der Feind des fokussierten Arbeitens ist das Abdriften.

Wir leben in besonderen Zeiten

Wir haben Werkzeuge, von denen frühere Generationen nur träumen konnten.

Doch es fällt uns schwer, die beiden mächtigsten Werkzeuge zu nutzen:

Konzentration und Fokus.

Wer beides beherrscht, wird praktisch unbesiegbar sein.

Dieser Videokurs ist eine (absetzbare) Investition mit hoher Rendite

Die Kursgebühr ist keine Ausgabe, sondern eine Investition in deine Zukunft

So sieht es auch das Finanzamt:

Als Wissensarbeiter kannst du die Rechnung bei der Steuererklärung als Ausgabe einreichen.

Aufgrund des gesetzlichen Widerrufsrechts von 14 Tagen kannst du den Kurs risikofrei testen. Solltest du unzufrieden sein, bekommst den vollen Kaufpreis schnell und unbürokratisch zurückerstattet.

Ich stehe zu 100 Prozent hinter meinem Werk. Ich weiß, dass die Inhalte schon sehr vielen Menschen weitergeholfen haben, und ich bin mir sicher, dass sie auch dir weiterhelfen können.

Durch die Garantie hast du kein Risiko. Darum warte nicht länger darauf, dass sich die Dinge von selbst ändern, denn das wird nicht passieren. Im Kurs lernst du, konzentrierter und fokussierter zu arbeiten, weniger abgelenkt zu sein und weniger aufzuschieben und zu prokrastinieren!

Warum du nicht zögern solltest

Durch den Kurs kannst du ein rundum erfolgreicherer Wissensarbeiter werden.

Die monetäre und zeitliche Investition kannst du bald wieder reingeholt haben.

Mit Zins und Zinseszins.

Durch die Garantie trägst du kein Risiko.

Wenn du nicht in deine Fähigkeiten investierst, wirst du dich nicht weiterentwickeln.

Das bedeutet aber nicht, dass alles so bleibt, wie es ist.

Denn deine Konkurrenten werden sich weiterentwickeln.

Wenn du stehen bleibst, fällst du zurück!

Darum sichere dir jetzt meinen neuen Videokurs!

JETZT FÜR NUR 197€ SICHERN!

Antworten auf Fragen, die du vielleicht hast

Wann ist dieser Kurs nicht für mich geeignet?

Der Kurs eignet sich nicht für Menschen, die unter einer krankheitsbedingten Konzentrationsschwäche leiden.

Für Menschen, die Fern-, Wunder- und/oder Spontanheilung erwarten, ist dieser Kurs ebenfalls nicht geeignet.

Weder das Universum noch morphogenetische Felder oder irgendein anderer Hokuspokus können die gewünschte Veränderung herbeiführen.

Am Lernen, Reflektieren und Austesten von Maßnahmen führt kein Weg vorbei.

Woraus besteht der Kurs?

Der Kurs besteht aus Videos und Reflexionsfragen.

Warum Videos?

Weil ich so besser erklären kann und du mehr lernst. Zusätzlich kannst du dir die Audiospuren im MP3-Format und die Transkripte als PDFs herunterladen.

Du musst also nicht mitschreiben und kannst dir die Audio-Dateien im Auto oder beim Spazierengehen anhören.

Bei den praktischen Übungen handelt es sich um persönliche Fragen (Reflexionsfragen) zu den Inhalten der Videos, die dir beim Reflektieren und Merken der Inhalte helfen.

Wie viel Zeit muss ich in den Kurs investieren?

Über einen Zeitraum von 10 Wochen werden 4-7 Videos pro Woche freigeschaltet.

Die Videos sind jeweils etwa 10 Minuten lang.

Der zeitliche Minimalaufwand beträgt somit rund 60-90 Minuten pro Woche.

Wie viel Zeit du (zusätzlich) in die Übungen investierst, hängt von dir ab.

Du kannst die Reflexionsfragen in Gedanken oder schriftlich beantworten.

Je mehr Zeit und Mühe du investierst, umso mehr profitierst du.

Durch deine Learnings und Erkenntnisse kannst du die investierte Zeit schon sehr bald wieder reingeholt haben.

Warum sind nicht alle Videos von Anfang an freigeschaltet?

Weil ich mich nicht nur intensiv mit Fokus und Konzentration beschäftigt habe, sondern auch mit Lernpsychologie.

Wenn du die Kursinhalte über einen längeren Zeitraum und in Form von kleinen, leicht verdaulichen Häppchen konsumierst, werden deine Learnings nachhaltig in deinem Gedächtnis abgespeichert.

Wenn du dir hingegen alles auf einmal reinziehst, gibt es keinen langfristigen Lerneffekt.

Druckbetankung funktioniert einfach nicht.

Wie funktioniert die Bestellung?

Die Bestellung ist kinderleicht – auch falls du zuvor noch nie einen Onlinekurs erworben hast.

  1. Klicke auf den Bestellbutton. So kommst du auf die Bestellseite.
  2. Auf der Bestellseite trägst du deine Informationen ein und wählst eine Bezahlmethode (PayPal, Kreditkarte oder …)
  3. Nach der Bestellung bekommst du automatisch eine E-Mail mit deinen Zugangsdaten zum Kurs zugeschickt.

Der gesamte Prozess dauert keine 2 Minuten.

Nach der Bestellung kannst du sofort mit dem Kurs loslegen.

Ist meine Bestellung sicher?

Ja, die Bestellung ist absolut sicher.

Die Bezahlung wird über die Digistore24 GmbH abgewickelt – ein deutsches Unternehmen aus Hildesheim.

Was ist, wenn ich meine Zugangsdaten verliere?

Solltest du deine Zugangsdaten einmal verlieren, kannst du sie dir jederzeit erneut zusenden lassen. (An die E-Mail-Adresse, die du beim Kauf angegeben hast.)

Wie lange gilt der Zugang?

Es gibt kein Verfallsdatum.

Du kannst dir alle Inhalte herunterladen und/oder den Kurs immer wieder und so oft du willst online durcharbeiten.

Alle künftigen Updates, Erweiterungen und Boni sind inklusive.

Wenn ich den Preis erhöhe, kannst du dich freuen, dass du weniger bezahlt hast.

Bekomme ich eine Rechnung?

Du bekommst eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, die du beim Finanzamt einreichen kannst.

Wichtig: Die Rechnungstellung erfolgt nicht durch mich, sondern durch die Digistore24 GmbH.

Gibt es eine Garantie?

Ja, es gilt die gesetzlich vorgeschriebene 14-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Falls du mit dem Videokurs unzufrieden sein solltest, bekommst du den vollen Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurückerstattet.

Ohne Wenn und Aber.

Durch die Garantie trägst du kein Risiko.

Gibt es eine 1:1 Betreuung?

Nein, im Kaufpreis ist keine persönliche Betreuung enthalten.

Ich werde dir keine Fragen zu den Kursinhalten beantworten.

Fall du organisatorische Fragen oder technische Probleme hast, kannst du dich natürlich jederzeit bei mir melden.

Was, wenn es technische Problem gibt?

Falls es technische Problem geben sollte (was so gut wie nie vorkommt), schreibe mir einfach eine E-Mail, dann kümmere ich mich sofort darum.

Bin ich inhaltlich komplett auf mich allein gestellt?

Du hast die Möglichkeit, dich über die Kommentarfunktion mit den anderen Kursteilnehmern auszutauschen.

Ich möchte mir kein neues System aneignen

Mein Videokurs will dir kein komplett neues System aufzwingen.

Mein Videokurs hilft dir dabei, die Stärken und Schwächen deines Systems zu erkennen.

Was und wie viel du an deinem System veränderst, bleibt dir überlassen.

Sehr wahrscheinlich wirst du nur ein paar wenige Dinge verändern.

Aber diese Kleinigkeiten könnten es in sich haben.

Ich arbeite bereits konzentriert und fokussiert

Das glaube ich dir sogar.

Aber fast immer gibt es irgendetwas zu verbessern.

Und selbst vermeintliche Kleinigkeiten können einen großen Unterschied machen.

Ich bin Chef und arbeite selbst nicht mehr operativ

Als Chef bist du dafür zuständig, dafür zu sorgen, dass deine Untergebenen konzentriert und fokussiert arbeiten können.

Mein Kurs kann dir von ganz besonderem Nutzen sein.

Ich habe keine Zeit, den Kurs durchzuarbeiten

Damit zählst du zu denjenigen mit dem größten Verbesserungspotenzial!

Die zeitliche Investition ist minimal.

Wenn es dir wichtig ist, wirst du 10-15 Minuten pro Tag oder 60-90 Minuten pro Woche investieren können.

Durch deiner Learnings aus den Videos und die Erkenntnisse, die du durch die Reflexionsfragen gewinnst, kannst du die investierte Zeit schon sehr bald wieder reingeholt haben.

Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt investieren

Wenn du den Kurs heute erwirbst, sind alle künftigen Updates, Boni und Erweiterungen für dich inklusive.

So günstig wirst du den Kurs später nicht mehr bekommen.

Ich schaffe das auch allein

Dem kann ich schlecht widersprechen, denn ich habe es auch allein geschafft.

Ich musste aber viele Jahre und tausende Stunden Recherche-, Denk- und Experimentierarbeit investieren, um dorthin zu kommen, wo ich jetzt bin.

Mein Kurs spart dir diesen immensen Aufwand.

Ich habe vor Jahren bereits einen ähnlichen Kurs belegt

Und ich hatte von der 3. bis zur 13. Klasse Französischunterricht.

Trotzdem kann ich heute nicht einmal mehr nach dem Weg fragen, geschweige denn etwas zu essen bestellen.

Da ich mein Französisch nie angewendet habe, ist es komplett eingerostet.

Wenn deine Kursteilnahme Jahre her ist, wird es bei dir ähnlich sein.

Vor allem, wenn es ein Tages- oder Wochenendseminar war, in dem man dich einmal druckbetankt und dann mit der Umsetzung alleingelassen hat.

Ich habe dazu schon [Buch] von [Autor] gelesen

Vermutlich habe ich [Buch] von [Autor] auch gelesen, denn ich habe fast alle Bücher zum Thema gelesen.

Und die wirklich nützlichen Goldnuggets aus allen diesen Büchern sind auch in diesem Videokurs enthalten – aber ohne die ganzen Nebenschauplätze, Wiederholungen und Geschichten, mit denen vor allem die amerikanischen Autoren ihre Bücher in die Länge ziehen.

Die meisten Bücher drehen sich um ein einziges Konzept und/oder eine einzige Betrachtungsweise, die auf 200+ Seiten ausgebreitet wird.

Mit einem einzigen Buch zum Thema wirst du nicht weit kommen.

Ich habe schon dein Buch Erfolg durch Fokus & Konzentration gelesen

Ich habe das Buch im Jahr 2016 geschrieben, und es war eines der ersten Bücher, die es zu diesem Thema gab.

Für einen ersten Einstieg und/oder groben Überblick über das Thema Fokus und Konzentration ist mein Buch auch heute noch eine gute Wahl.

Für alle, die mehr wissen und tiefer in die Thematik einsteigen wollen, gibt es jetzt diesen Videokurs.

Mir kann sowieso niemand mehr helfen

Wenn du das ernst meinst, solltest du den Kurs lieber nicht kaufen.

Henry Ford hat es schön auf den Punkt gebracht: „Ob du glaubst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst in jedem Fall recht behalten.“

Wenn du glaubst, dass man dir nicht mehr helfen kann, dann kann man dir wirklich nicht mehr helfen.

Ich habe schon ähnliche Kurs gekauft – die waren alle Mist

Dieser Kurs ist anders.

Und falls du doch unzufrieden sein solltest, kannst du den Kurs innerhalb von 14 Tagen zurückgeben und erhältst den vollen Kaufpreis zurückerstattet.

Dein Videokurs enthält doch auch nur Inhalte, die man auch kostenlos im Internet findet

Ich habe meinen Videokurs definitiv nicht aus den ersten Google-Suchergebnissen für das Keyword „konzentriert arbeiten“ zusammenkopiert.

Wenn du aber gezielt suchst, könntest du die Inhalte auf hunderte deutsch- und englischsprachige Websites und Videos verteilt irgendwo im Internet finden.

Denn alles, was es auf der Welt gibt, besteht letzten Endes nur aus kleinsten Teilchen (Atomen), die man kostenlos in der Natur findet.

Trotzdem kannst du dir nicht mal eben ein Auto oder einen Computer zusammenbauen.

Das gleiche gilt für meinen Kurs.

Du bist weder Psychologe noch ausgebildeter Coach

Ich bin Naturwissenschaftler (ich habe erst Chemie studiert und dann in Biochemie promoviert) und habe mich während der letzten 10 Jahre intensiv mit dem Thema Fokus und Konzentration beschäftigt.

Wenn eine formelle Ausbildung als Psychologe oder Coach wichtig für dich ist, solltest du meinen Kurs lieber nicht kaufen.

Sichere dir jetzt meinen neuen Videokurs!

Durch die 14-Tage-Geld-zurück-Garantie trägst du kein Risiko!

JETZT FÜR NUR 197€ SICHERN!

>